20.04.2008 – ADAC Kart Masters Ampfing

Rennberichte

Wann: 20.4.08
Wo: Ampfing
Wer: Korbi Baier
Welche Klasse: ICA100
Platzierung Zeittraining: 12.
Platzierung Rennen 1: 10.
Platzierung Rennen 2: 11.

Besonderheiten:

Wir, mein neuer Mechaniker Micky und ich sind schon am Donnerstag testen gewesen.
Da merkte ich schon, Ampfing ist keine leichte Bahn. Freitag im 3. freien Training holte ich mir in
den rechten Rippen einen Muskelfaserriss, weswegen ich das 4. freie Training ausließ. Samstag regnete
es zu meinem Glück und die Rippen wurden nicht so sehr beansprucht! Im Zeittraining jedoch,
war es wieder trocken und es sprang bloß der 12. Startplatz raus… Sonntags im Warm up testeten
wir eine andere Lenkung, das einen üblen Crash zur Folge hatte. Mein Team hat es geschafft das
Kart innerhalb einer Stunde wieder so funktionsfähig zu machen, dass im 1. Rennen der 10. Platz
heraussprang! Im 2. Rennen wurde ich trotz Dreher noch 11. und konnte einen 15 Sekundenrückstand
auf 4 Sekunden verkürzen. Im Großen und Ganzen war es ein lehrreiches und erfolgreiches Wochenende!

DANKE an mein Team!!


Wann: 20.4.08
Wo: Ampfing
Wer: Andre Stephan
Welche Klasse: ICA-Junioren
Platzierung Zeittraining: 13.
Platzierung Rennen 1: 7.
Platzierung Rennen 2: 10.

Besonderheiten:

Am Samstag konnte ich mich im freien Training im Regen auf Platz 4 vorfahren, doch leider war am Samstag Nachmittag die
Strecke abgetrocknet und wir hatten kein Trocken-Set up.

Zeittraining:
Ich belegte den 13. Platz, wobei von Platz 7 bis 13 alle
Fahrer in 1´ner zehntel Sek. lagen; von daher war ich zufrieden.

Rennen 1:

Ich konnte mich auf Platz 7 vorfahren, wobei ich in der letzten Kurve einen kleinen Fahrfehler machte und ich noch einen Platz verlor und das Rennen auf Platz 8 beendete.

Rennen 2:

Ich hatte einen super Start gehabt und war nach der ersten
Kurve auf Platz 4.
Ab der 6 Runde magerte mein Motor ab und ich verdrehte meinen
Vergaser. Daraufhin verlor ich 6 Plätze bis ich ihn wieder
im Griff hatte. Danach konnte ich zwar noch die Zeiten der
Spitze fahren, aber beendete das Rennen auf Platz 10.

Tageswertung:

Platz 8, womit ich zufrieden bin.
Ich freue mich schon auf meine Lieblingsstrecke am 17.05.08
in Hahn.


Wann: 20.4.08
Wo: Ampfing
Wer: Carrera Hack
Welche Klasse: Bambini B

Besonderheiten:

Nach meinem gutem Einstieg bei der Kartmasters in Oschersleben, bin ich mit sehr großen Erwartungen nach Ampfing gefahren.
Die Rennstrecke hat mir sehr gut gefallen, eine sehr schöne Anlage und viele tolle und abwechslungsreiche Kurven. Im Training
hat es noch gut mit den Zeiten geklappt, aber in den beiden Rennen konnte ich mit dem Feld nicht mithalten, da ich zu wenig
Leistung mit meinem Motor hatte. Trotzdem konnte ich noch 3 Punkte für die Meisterschaft mitnehmen.


Wann: 20.4.08
Wo: Ampfing
Wer: Sven Mitternacht
Welche Klasse: ICA 100
Zeittraining: 5
Rennen 1: 9
Rennen 2: 8

Besonderheiten:

Im Qualifying auf mehr Grip gehofft und somit auf P5. Im ersten Rennen habe ich den Start etwas
„Verpennt“ und bin weit zurückgefallen.
Im zweiten Rennen lief es dann gut. Auf P6 liegend konnte ich die Zeiten der Spitze mitfahren.

Leider wurde ich dann 4 Runden vor Schluss durch einen abgerissenen Heckauffahrschutz bebremst und
musste noch 2 Positionen abgeben.

Besonderen Dank an das Team, insbesondere an meinen Mechaniker Michael.


Wann: 20.4.08
Wo: Ampfing
Wer: Marc Uckermann
Welche Klasse: ICA
Zeittraining: 10
Rennen 1: 8
Rennen 2: 7

Besonderheiten:

Zusammengefasst bin ich sehr unzufrieden. Dies sind nicht die Platzierungen die ich erwarte.
Leider war ich nicht in der Lage meinem Mechaniker Marco zu sagen was er ändern soll.
Ich hatte permanent auf der Hinterachse ein Rutschen, so dass ich ständig quer in die schnellen
Ecken fuhr. Im freien Training als es regnete waren wir schnell, dies ist das einzige positive.

Auch das es mein erstes Rennen in Ampfing war soll nicht als Entschuldigung gelten.

Bis zum nächsten Rennen habe ich meine Hausaufgaben besser zu machen und mich bei der Renn-
Veranstaltung zu Konzentrieren. Das ist ja keine „Kasperleveranstaltung“!

Wie gesagt ich bin sauer und enttäuscht und hoffe dass es in Hahn besser wird.


0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.