3.11.2007 – KCT Rennen Hahn

Carrera Hack

Nur eine Woche nach meinen ersten beiden Rennen, bin ich wieder auf dem Hunsrückring gestartet. Bereits das erste freie Training wurde auf nasser Piste gefahren, dabei konnten ich und meine Kollegen zahleiche Dreher vorführen!

Das schlechte Wetter sollte sich auch an diesem Tag nicht mehr ändern.
Ausgerüstet mit Regenanzug und Regenreifen bin ich vom 8. Startplatz ins erste Rennen gestartet. Leider habe ich mich in der ersten Runde nach dem Start gedreht, konnte aber schnell weiterfahren. Das Rennen habe ich dann von 9 Teilnehmern auf dem 7. Platz beendet. Für das zweite Rennen habe ich mir dann viel vorgenommen, ich wollte dieses Rennen ohne Fehler fahren, was mir aber nicht gelungen ist. Es war leider wieder ein Dreher dabei. Im Rennen konnnte mich doch noch um zwei Plätze verbessern und bin auf dem 5. Platz ins Ziel gefahren.
Für mich war es bei diesem Wetter ein toller Erfolg.

Bei der Siegerehrung habe ich auch meinen ersten Pokal für ein Rundstreckenrennen erhalten, über diesen Pokal habe ich mich riesig gefreut!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.