Jahressiegerehrung der Kerpener Kart challenge. Die lange Saison wurde für das RMW motorsport Team mit Erfolg gekrönt.

Ben Fricke konnte die Bambini Klasse für sich entscheiden und wurde zusätzlich noch mit dem Caracciola Förder Preis belohnt. Leon Koswlowski belegte bei den Bambini Waterswift den zweiten Rang. Kevin Hilgenhövel konnte die KF3 Meisterschaft dominieren und gewann diese auch verdient. Benny Kreitz belegte am Saison ende den zweiten Rang der Meisterschaft.

 

Wie sind hochzufrieden mit den Erfolgen unserer Schützlinge.

 

Jetzt kommt erst mal eine hoffentlich kurze Winterpause, damit wir uns bestmöglich auf die neue Saison vorbereiten können.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.