RMW Team Test Genk

Das RMW EUROTEC Team, war am vergangenen Wochenende in Belgischen Genk vertreten.

Drei der Klassenumsteiger trainierten bei durchwachsenem Wetter am Samstag und Sonntag.

Marko Pfaff und Leon Wurms beide in der Klasse der IAME X30 unterwegs, konnten viele Kilometer spulen um ihre Kondition zu verbessern. Die beiden hatten so viel Spaß das sie eigentlich keine Lust katten einen Tankstopp einzulegen.

Marwin Jungbluth setzte sein Trainings Programm der vergangen Wochen fort und konnte weitere Erfahrungen im KZ2 sammeln.

Team Chef Michael Wangard war mehr als zufrieden mit den Leistungen seiner Piloten. Das wechselhafte Wetter hat in unser Trainings Programm  perfekt gepasst.

Danke an alle Kunden die mit in Genk waren Ihr wart eine Lustige Truppe es hat viel spaß gemacht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.