Winterpokal in Kerpen

Beim Winterpokal in Kerpen errang Roman Schulz seinen ersten Gesamtsieg bei den Junioren

Beim Winterpokal der Junioren und Bambinis sowie den 125er Rock und Rotax Max nahmen Roman Schulz und Janis Steiner teil….

Während dem gesamten Wochenende konnte Roman dominieren.
Im Zeittraining stand er zum ersten mal als Junior auf der Poole Position.
Im ersten Rennen konnte er einen Vorsprung von 17 sec. herausfahren und gewann.
Im zweiten Rennen wurde er zweiter und somit ergab sich der erste Gesamtrang.

Janis Steiner hatte an diesem Wochenende die Zahl “ 9 “ gepachtet.
Im Zeittraining wurde er neunter, sowie im ersten und im zweiten Rennen.
Er konnte zwar nicht die Pace der Führenden mitgehen, aber wenn man bedenkt, das er immer ohne Training zwischen den Rennen an den Start geht,
hat sich seine Leistung in diesem Jahr gesteigert.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.