Am Wochenende 18./19. August hatte der Youngster Cup seinen Auftritt in Oppenrod. Die RMW motorsport Piloten Ennio Leib und Luca Römhild blieben von der anspruchsvollen Strecke und den heißen Temperaturen unbeeindruckt und fuhren die schnellste Zeit im Qualifying. Beide Rennen beide Fahrer mit einem klaren Sieg in ihrer Klasse. Ein wichtiger Motivationsschub den jeder Fahrer braucht, so Christian Wangard. Am kommenden Wochenende ist das Team beim ADAC kart Cup in Wackersdorf und beim Sommercup in Kerpen stark vertreten.

Christian Wangard – 22.08.2018