Startseite

Marek Schaller fährt für RMW motorsport

Willkommen zurück Marek Schaller. In der nächsten Saison wird Marek für das RMW motorsport GmbH Team in der Klasse OK an den Start gehen. Der Saison Start findet in Pista South-Garda Lonato statt um sich bestmöglich auf die Saison vorzubereiten. Die Geplanten Serien sind DKM und ADAC Kart Masters, zusätzlich werden wir noch ein dem ein oder anderen Internationalen Rennen an […]

Vernissage PhotoArt 2017 in Aachen

/
RMW Kartsport diente als Inspirationsgrundlage Bei der diesjährigen…

PhotoART 2017 - Vernissage an der Uniklink RWTH Aachen

/
Foto Kartsport RMW motorsport wird für einen Guten Zweck versteigert Im…

RMW motorsport Startet in Le Mans bei der IAME X30 Weltmeisterschaft

/
Am Wochenende 14.-15. Oktober fand der größte Weltweite Event…

RWM Showdown beim Bundesendlauf

/
Mit zwei Meistern aus der Serie des Westdeutschen Kart Cups trat…

Memorial Kerpen  und Finale Kart Academy 

/
Am Wochenende 08. - 10. September war das RMW motorsport Team…

Titelregen für RMW Motorsport beim Westdeutschen ADAC Kart-Cup (WAKC)

/
Im hessischen Main-Kinzig-Kreis liegt der 1.038 Meter lange Vogelsbergring…

Team Wangard auch in Schaafheim nicht zu bremsen

/
Mit zwölf Nachwuchs-Rennfahrern im Gepäck reiste das Koblenzer…

Was für ein Auf und Ab für die RMW-Motorsport-Piloten in Oschersleben

Mit viel Rückenwind im Gepäck, das Koblenzer RMW Motorsport…

RMW Events

Es liegen keine vor.

 

RMW Kartshop

Kart Racing mit RMW

RMW Racing Team

Im Jahr 1994 präsentierte sich das RMW Team erstmalig auf den Kartrennstrecken Deutschlands und ist seither nicht mehr weg zu denken. Mit zahlreichen Deutschen Meistertiteln und dem Gewinn der Super ROK Weltmeisterschaft in 2006, gehört das Team zu den Erfolgreichsten in Deutschland.

Das RMW-Team nimmt sowohl an nationalen, wie auch an internationalen Meisterschaftsläufen teil. Aktuell werden an einem  Rennwochenende bis zu 18 Fahrer in den verschiedensten Klassen betreut. Neben kleineren Vorbereitungsrennen startet RMW in der DKM, dem ADAC Kart Masters, dem WAKC und der ACV German Vega Trophy. Die Piloten treten dabei in den Klassen KZ, KFJ, KF, X30 Junior, X30 Senior, Bambini und World Formula an.

Wer sich einmal von der Performance des Teams überzeugen möchte, kann sich jederzeit zu Testfahrten beim Teamchef Michael melden.

 

RMW auf youtube

Coole Aktion bei den ADAC Kart Masters in Kerpen.

Auch im Kartsport müssen Boxenstopps gemacht werden und auch bei uns muss der so schnell wie möglich erfolgen. In der Klasse der KF Junioren haben wir das mit Luca Lippkau in Kerpen versucht. Seht selbst …