Startseite

Für das Koblenzer RMW motorsport Team ging es nur wenige Tage nach dem ADAC Bundesendlauf in Wittgenborn zum traditionsreichen Memorial nach Kerpen. Sommerliche Temperaturen im Herbst sorgten für volle Starterfelder auf dem 1.107 Meter langen Erftlandring. So auch bei den Koblenzern, die mit insgesamt 9 Piloten angereist sind. „Mit den Jahren ist für uns der […]

RMW blieb auch im Bundesendlauf hinter ihren Möglichkeiten

Er war im Hause RMW motorsport seit Wochen mit Spannung erwartet worden – der 38. ADAC Bundesendlauf auf dem hessischen Vogelsbergring in Wittgenborn am vergangenen Wochenende (6. und 7. Oktober). Gesucht werden einmal im Jahr die ADAC Kart-Cup-Meister…

Erfolgreiches WAKC Saisonfinale 

Am Wochenende 22./23. September ging das Koblenzer RMW Motorsport Team mit 12 Fahrern auf dem Vogelsbergring in Wittgenborn an den Start. Am Samstag konnten die Fahrer wieder einige Erfahrungen auf der schwierigen Strecke sammeln und…

Im Hause RMW motorsport bleibt alles, wie es ist

Nachdem vor wenigen Wochen KSM Motorsport um Teamchef Ralf Schumacher bekannt gab, dass sie die Zusammenarbeit mit der OTK-Gruppe in aller Freundschaft beendet haben und sich ab sofort für ihre eigene Marke stark machen wollen, warf dies viele…

Team RMW motorsport blieb im Finale in Wackersdorf hinter seinen Möglichkeiten

„Die letzten drei Tage waren für unsere Piloten sehr schwer“, berichtete Fahrercoach Christian Wangard vom Koblenzer RMW Motorsport Team. Dabei waren die Koblenzer für das Finale der ADAC Kart Masters im oberpfälzischen Wackersdorf am…

RMW-Motorsport-Team tanzte auf vier Hochzeiten gleichzeitig

Es war keine leichte Aufgabe, die das Familienteam am vergangenen Wochenende vom 24. bis 26. August zu stemmen hatte. Gleich vier Veranstaltungen galt ihre volle Aufmerksamkeit: dem Finale der Deutschen Elektro Meisterschaft (DEKM) im belgischen…

RMW motorsport dominiert den Youngster Cup

Am Wochenende 18./19. August hatte der Youngster Cup seinen Auftritt in Oppenrod. Die RMW motorsport Piloten Ennio Leib und Luca Römhild blieben von der anspruchsvollen Strecke und den heißen Temperaturen unbeeindruckt und fuhren die schnellste…

RMW Events

 

RMW Kartshop

Kart Racing mit RMW

RMW Racing Team

Im Jahr 1994 präsentierte sich das RMW Team erstmalig auf den Kartrennstrecken Deutschlands und ist seither nicht mehr weg zu denken. Mit zahlreichen Deutschen Meistertiteln und dem Gewinn der Super ROK Weltmeisterschaft in 2006, gehört das Team zu den Erfolgreichsten in Deutschland.

Das RMW-Team nimmt sowohl an nationalen, wie auch an internationalen Meisterschaftsläufen teil. Aktuell werden an einem  Rennwochenende bis zu 18 Fahrer in den verschiedensten Klassen betreut. Neben kleineren Vorbereitungsrennen startet RMW in der DKM, dem ADAC Kart Masters, dem WAKC und der ACV German Vega Trophy. Die Piloten treten dabei in den Klassen KZ, KFJ, KF, X30 Junior, X30 Senior, Bambini und World Formula an.

Wer sich einmal von der Performance des Teams überzeugen möchte, kann sich jederzeit zu Testfahrten beim Teamchef Michael melden.

 

RMW auf youtube

Coole Aktion bei den ADAC Kart Masters in Kerpen.

Auch im Kartsport müssen Boxenstopps gemacht werden und auch bei uns muss der so schnell wie möglich erfolgen. In der Klasse der KF Junioren haben wir das mit Luca Lippkau in Kerpen versucht. Seht selbst …