Dreifach Sieg für Hilgenhövel in Kerpen KF3

Am Wochenende gastierte das RMW Motorsport Team in Kerpen bei der Kerpener Kart Challange mit zwei Piloten, Kevin Hilgenhövel und Manuel Klein.

Kevin holte sich im Zeittraining die Pole Position der Klasse KF3 und Manuel in der X30 jun. Wertung

Im in allen drei Rennen konnte sich Kevin in der ersten Runde vom Feld absetzen und Ihm gelang dreimal ein Start Ziel Sieg.

Manuel gewann den ersten Lauf problemlos, leider Zerrte er seinen Nacken und konnte bei den beiden folgenden Läufen nicht starten.

Team Chef Michael Wangard war am Wochenende sehr zufrieden mit den Zeiten seiner Piloten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.