RMW motorsport Pilot verpasst nur knapp die Poleposition

Janne startete am vergangenen Wochenende bei der Auftaktveranstaltung des NAKC in Embsen. Im Zeittraining verpasste er mit knapp 3 Hunderstel die Pole. Im ersten Rennen fiel Janne beim Start auf Platz 3 zurück, konnte aber bis zum Ziel seinen verlorenen Platz wieder gut machen. Im zweiten Rennen wiederum von Platz zwei gestartet freute er sich dann über den Laufsieg. Im dritten Rennen lag Janne nach dem Start auf  Platz zwei. In der ersten Kurve fuhr ihm ein Konkurrent auf und Janne stand in der Wiese. Mit voller Power von Rudis frisch revidiertem Motor war Janne wie schon in den beiden ersten Rennen der Schnellste im Feld und nahm die Verfolgung auf. Er sah als Sechster die Zielflagge und freute sich über den zweiten Platz in der Tageswertung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.